KVG: Neue Beschilderungen der Haltestelle in Wolfenbüttel

Am 16. Oktober startet der „Stadtbus Wolfenbüttel“ mit einem neuen Liniennetz und neuem Fahrplan. Deshalb muss an mehr als 200 Haltestellen in Wolfenbüttel und den umliegenden Ortsteilen aufgrund der sich ändernden Liniennummern und Linienführung die Beschilderung erneuert werden.

Um bis zum Start des Stadtbusses die korrekte Beschilderung aller Haltestellen zu garantieren, wird die KVG als Linien-Betreiber bereits ab Montag, den 20. September 2021 mit der Neubeschriftung der Haltestellen beginnen. Die an den Haltestellen ausgehängten Fahrpläne sind weiterhin gültig und werden erst kurz vor Start gegen die neuen Pläne ausgetauscht. Die KVG bittet ihre Fahrgäste um Verständnis. Fahrgäste können sich weiterhin bei Unsicherheiten auch direkt an das Fahrpersonal wenden.

Alle Informationen, Fahrpläne sowie der neue Liniennetzplan sind auf der Internetseite Stadtbus WF zu finden.

 

Quelle: Pressemeldung der Stadt Wolfenbüttel

JJ

%d Bloggern gefällt das: