BS: Straßenbahnunfall am Waisenhausdamm

Am heutigen Donnerstag, 13.08.2020 kam es zwischen 2 Stadtbahnen der Linie 1 und 2 im Kreuzungsbereich Schloss/Waisenhausdamm gegen 13:00 zu einem Unfall.

Es wurden laut Presseangaben 16 Fahrgäste verletzt davon 4 Schwer.
Aktuell ist der Waisenhausdamm/Schloss weiträumig gesperrt. Die Bergungsmaßnahmen wurden eingeleitet.

Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ist nicht bekannt.

Straßenbahnen im Norden können nicht verkehren, Bahnen zwischen Schloss und Hauptbahnhof, Stöckheim, Heidberg bzw. Weststadt und Broitzem werden über den John-F.-Kennedy-Platz und Lessingplatz umgeleitet.
Ein Schienenersatzverkehr in den Norden wurde eingerichtet.

Aktuell kommt es auf dem gesamten Liniennetz zu Verspätungen mit bis zu 60 Minuten.
Die Sperrung wird noch eine weile in Anspruch nehmen.

Foto: News38.de
Foto: Jörg Koglin
Foto: News38.de
Foto: Jörg Koglin

 

Quelle: ÖPNV Braunschweig
13.08.2020
Fotos gestreamt.

oepnv-bs

oepnv-bs

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: