BSVG: Schienenersatzverkehr Stadtbahnlinie 4 | Änderung |

Sehr geehrte Fahrgäste,

Aufgrund von Fahrbahndeckensanierungsarbeiten auf der Helmstedter Straße ab Dienstag, 11.08.2020 müssen die Stadtbahnen der Linie 4 von Dienstag, 11. bis  Freitag, 14. August und von Montag, 17. bis Donnerstag, 20. August zwischen Ackerstraße und Helmstedter Straße durch Busse des Schienenersatzverkehres ersetzt werden.
Die Busse des SEVs 4 Starten und Enden an der Haltestelle „Braunschweiger-Verkehrs-GmbH“ Die Anschlüsse mit den Bussen an der Helmstedter Straße sind gesichert.

Der ursprünglich vom 11. bis 14. und vom 17. bis 20. August geplante Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen den Haltestellen „Ackerstraße“ und „Helmstedter Straße“ muss nun durchgängig auch am Wochenende 15. und 16. August gefahren werden.

Somit gilt der Schienenersatzverkehr durchgängig. 

An den Wochenenden verkehrt die Stadtbahnlinie 4 aufgrund der Bauarbeiten an der Georg-Eckert-Straße zwischen Hauptbahnhof und Helmstedter Straße.
Siehe auch: BSVG: Gleissanierung Georg-Eckert Straße. Umleitung der Stadtbahnlinien 4 und 5

Bitte Informieren Sie sich rechtzeitig über Änderungen.

 

Quelle: ÖPNV Braunschweig
06.08.2020

Dieser Beitrag wurde aktualisiert. 

oepnv-bs

oepnv-bs

%d Bloggern gefällt das: