WVG: Haltestellensperrung in Beienrode

WVG: Haltestellensperrung in Beienrode

Die Haltestelle in Beienrode in der Gemeinde Lehre, Richtung Hattorf wird ab Montag, 8. Juni für voraussichtlich drei Wochen gesperrt. Eine Ersatzhaltestelle steht auf den Glentofer Straße zur Verfügung. Betroffen von der Sperrung sind die WVG-Linien 218, 230 und 231.

 

Quelle: WVG
08.06.2020

oepnv-bs

oepnv-bs

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: