BSVG/WVG: Ortsdurchfahrt Essenrode ab 02.06.2020 gesperrt | Update |

BSVG/WVG: Ortsdurchfahrt Essenrode ab 02.06.2020 gesperrt | Update |

Ab Dienstag, 02. Juni 2020 wird die Ortsdurchfahrt Essenrode bis voraussichtlich 31. Oktober 2020 für den Verkehr voll gesperrt.

Daher fahrend die Buslinie 424 und das ALT ab der Haltestelle „Essenrode, Kirchring“  über den Kirchring zu Ersatzhaltestelle in höhe der Schlossstraße.
Zurück nach Braunschweig fahren die Busse der Linie 424 und das ALT nach der Ersatzhaltestelle über den Kirchring und weiter auf dem regulären Linienweg.

Die Haltestellen „Essenrode, Alte Krugstraße“  und „Essenrode, von Hardenberg-Straße“  können nicht bedient werden. Die Fahrzeiten bleiben unverändert.

Die Linie 231 fährt in Essenrode eine Umleitung und bedient die Haltestellen „Essenrode, Alte Krugstraße“  und „Essenrode, von Hardenberg-Straße“ NICHT. Eine Ersatzhaltestelle auf dem Mittelweg in Essenrode ist eingerichtet. Die Haltestelle „Essenrode Schule“ wird normal bedient. Die anderen WVG Linien sind nicht betroffen und Fahren regulären Linienweg.

 

Quelle: ÖPNV Braunschweig
28.05.2020 Update 02.06,2020

Dieser Beitrag wurde aktualisiert. 

oepnv-bs

oepnv-bs

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: