ÖPNV Ticker:
KVG: VOLLSPERRUNG DER KREISSTRASSE (K4) ZWISCHEN LESSE UND BEREL LINIE 608 UND 609

KVG: VOLLSPERRUNG DER KREISSTRASSE (K4) ZWISCHEN LESSE UND BEREL LINIE 608 UND 609

Ab Montag, 04. Mai 2020 wird die Kreisstraße (K4) zwischen Lesse und Berel wegen Asphaltierungsarbeiten für ca. 4 Wochen voll gesperrt.

Aus diesem Grund muss die Linie 608 ab Haltestelle „Berel, Ort“ links über Breite Str. → links auf die Landesstraße (L474) Richtung Osterlinde → links auf die Landesstraße (L619) Richtung Lesse zur Ersatzhaltestelle auf der Nienstedter Str. und weiter nach Fahrplan fahren.

Die Linie 609 fährt in umgekehrter Reihenfolge, ab Ersatzhaltestelle auf der Nienstedter Str. links auf die Landesstraße (L619) Richtung Osterlinde → rechts auf die Landesstraße (L474) Richtung Berel → über Breite Str. zur Haltestelle „Berel, Ort“ und weiter nach Fahrplan.

Die Haltestelle „SZ-Lesse, Bauplatz“ kann nicht bedient werden.

Eine Ersatzhaltestelle wird auf der „Nienstedter Str.“ im Bereich der Volksbank eingerichtet.

Quelle: KVG Braunschweig
03.05.2020

oepnv-bs

oepnv-bs

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: