KVG: Ein neues Stadtbuskonzept für Wolfenbüttel soll 2020 kommen

Die Stadt Wolfenbüttel soll im nächsten Jahr ein neues Stadtbuskonzept erhalten. Mathias Schmechting, Leiter eines Planungsbüros aus Kassel, das das Konzept erarbeitet hat, stellte es am Freitag erstmals der Öffentlichkeit vor. Zuhörer waren die Mitglieder des Bauausschusses sowie des Finanzausschusses des Rates der Stadt Wolfenbüttel. Es gab nicht nur Beifall.

Bürgermeister Thomas Pink nahm zunächst einmal den Wind aus den Segeln. Die KVG habe sich bereit erklärt, ihre Fahrpläne erst nach den Sommerferien 2020 ändern zu wollen. Insofern sei also genug Zeit, um das Konzept ausführlich unter die Lupe zu nehmen und auch Alternativen zu diskutieren.

Die Beschlussvorlage können sie hier einsehen:

Stadtbus Konzept WF

 

Quelle: BZ / ÖPNV BS
13.12.2019

oepnv-bs

oepnv-bs

%d Bloggern gefällt das: