ÖPNV Ticker:
WVG: WVG-Fahrplananpassungen zum 15. Dezember 2019

WVG: WVG-Fahrplananpassungen zum 15. Dezember 2019

  • Gewerbegebiet Vogelsang wird ab Ende Januar im 30-Minutentakt angebunden
  • Kürzungen ausschließlich in den Randzeiten und am Wochenende
  • Neue Bushaltestellen werden in den  Liniennetzplan angebunden

Die Wolfsburger Verkehrs-GmbH (WVG) passt ab Sonntag, 15. Dezember den Fahrplan auf einigen Strecken an. Grund für die Änderungen im WVG Fahrplan ist die mangelnde Auslastung der Busse in den Randzeiten, abends und am Wochenende. Die anstehenden Veränderungen betreffen ausschließlich die Zeiten von montags bis freitags ab 22 Uhr, samstags vor 8 Uhr und nach 22 Uhr sowie die Sonn- und Feiertage. Im zukünftigen Fahrplan werden einige Verbindungen wegfallen, hierbei handelt es sich jedoch lediglich um Fahrten mit geringer Auslastung. Die Linien in den Kernzeiten und der Berufsverkehr ins Volkswagen Werk haben eine gute Auslastung und bleibe  daher unangetastet. WVG-Geschäftsführer Timo Kaupert:“ Ich hoffe, unser neuer Fahrplan bietet einen guten Ausgleich für Anwohner*innen, Fahrgäste und die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens. Neben den ökonomischen Aspekten, ist auch der Mangel an Busfahrer*innen ein wichtiges
Argument für die getroffenen Entscheidungen.“
Betroffen von den Veränderungen sind folgende Linien:

Linie 201:

Die Fahrten am Samstag um 5:01 Uhr und 5:31 Uhr vom Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) nach Detmerode entfallen, ebenso die Fahrt um 1:02 Uhr von Detmerode zum ZOB. Die Fahrten sonntags um 22:59 Uhr und 23:26 Uhr von Wildzähnecke nach Detmerode bzw. Mörser Winkel werden gekürzt und starten in Zukunft am ZOB und zwar um 23:33 Uhr und 00:03 Uhr. Genauso die Fahrt um 23:03 Uhr diese startet am Mörser Winkel und endet am ZOB – um 23:33 Uhr geht es vom Mörser Winkel bis zum ZOB.

Linie 202:

Am Samstag entfällt die Fahrt um 5:55 Uhr vom Kunstmuseum nach Brackstedt. Um 5:38 Uhr startet die Fahrt am Waldfriedhof in Richtung Detmerode, nicht mehr am Bürozentrum Nord. Die Fahrt nach Detmerode um 6:30 Uhr beginnt am Waldfriedhof und nicht mehr in Brackstedt. Gekürzt werden die Fahrten an Samstagen um6:41 Uhr, 7:41 Uhr, 00:41 Uhr von Detmerode nach Brackstedt, die Fahrten Enden dann am Waldfriedhof bzw. Nordfriedhof. Sonntags geht der Linienweg der 202 um 7:41 Uhr und 22:41 Uhr von Detmerode zum Waldfriedhof bzw. Nordfriedhof und nicht mehr bis Brackstedt. Um 8:30 Uhr fährt die 202 vom Bürozentrum Nord nach Detmerode.

Linie 203:

Die Fahrt sonntags vom Schulzentrum Eichholz nach Sülfeld um 23:30 Uhr entfällt, ebenso die Rückfahrt nach
Vorsfelde um 23:34 Uhr. Die Schulfahrt von der Eichendorff Grundschule nach Wendschott die um 13:23 Uhr ab der Haltestelle „Im Holze“ nach Wendschott fährt, bedient die Haltestelle jetzt in geänderter Reichenfolge: Schützenplatz, Wendenstraße, Bergmannskamp, Zum Rottenföhr, Wildzähnecke, Große Riehe, und Zur Wipperaller.

Linie 204

Folgende Fahrten entfallen: Montag bis Freitag 22:51 Uhr von Mörse zum ZOB und 23:3 Uhr vom ZOB nach Mörse. Samstags um 23:32 Uhr und 00:32 Uhr vom ZOB nach Mörse und 22:51 Uhr und 23:51 Uhr von Mörse zum ZOB. Außerdem die Fahrt am Sonntag um 7:43 Uhr von Reislingen nach Mörse.

Linie 211

Samstags entfallen die Fahrten 6:20 Uhr und 21:20 Uhr vom Hauptbahnhof nach Heiligendorf und 7:50 Uhr von Heiligendorf zum Hauptbahnhof.

Linie 212

Die Fahrt von Montag bis Freitag um 23:06 Uhr von Ehmen zur WVG entfällt. Ebenso die Fahrten an Samstagen um 6:12 Uhr, 00:12 Uhr von der WVG nach Ehmen und um 00:06 Uhr und 1:06 Uhr von Ehmen zur WVG. Die Sonntagsfahrt um 7:42 Uhr von der WVG nach Ehmen entfällt ebenfalls. Im Gewerbegebiet Vogelsang laufen zurzeit noch Bauarbeiten. Das Gewerbegebiet wird voraussichtlich erst ab Ende Januar, Werktags, in der Zeit von 06 Uhr bis 10 Uhr und 13:30 bis 18:00 Uhr im 30 Minutentakt angefahren. Folgende Haltestellen werden im Gewerbegebiet, ab Ende Januar, neu eingebunden: Karl-Ferdinand-Braun-Ring, Wilhelm-Carl-Wien-Straße und Gustav-Hertz-Straße.

Linie 213

Montag bis Freitag – die Fahrt um 23:43 Uhr vom Schützenhaus zum Hauptbahnhof entfällt ebenso die Rückfahrt vom Hauptbahnhof zum Schützenhaus um 23:49 Uhr. Samstags entfallen die Fahrten um 06:43 Uhr, 22:43 Uhr und 23:43 Uhr vom Schützenhaus zum Hauptbahnhof, genau wie die Fahrt um 6:49 Uhr vom Hauptbahnhof zum Schützenhaus. Sonntags fährt der Bus nicht mehr um 22:43 Uhr vom Schützenhaus.

Linie 215

Folgende Fahrten entfallen auf dem Linienverlauf der 215: Montag bis Freitag um 23:09 Uhr von  Neindorf zum Hauptbahnhof. Samstag um 6:49 Uhr vom Hauptbahnhof nach Neindorf und 00:24 Uhr von Neindorf nach Barnstorf. Sonntags entfallen die Fahrten um 08:49 Uhr, 20:49 Uhr und 22:49 Uhr     vom Hauptbahnhof nach Neindorf und die Fahrten um 20:24 Uhr und 22:24 Uhr von Neindorf zum Hauptbahnhof.

Linie 216

Auf dem Linienverlauf der 216 werden folgende gestrichen: Montag bis Freitag um 22:34 Uhr vom Hauptbahnhof nach Neindorf. Samstags um 23:49 Uhr vom Hauptbahnhof nach Neindorf und um 07:29 Uhr von Neindorf nach Hauptbahnhof. Sonntags entfallen die Fahrten um 19:49 Uhr, 21:49 Uhr vom Hauptbahnhof nach Neindorf und um 09:29 Uhr, 21:29 Uhr und 23:29 Uhr von Neindorf zum Hauptbahnhof. Gekürzt wird die samstags Fahrt um 23:29 Uhr von Neindorf, diese endet jetzt in
Hehlingen.

Linie 218

Montag bis Freitag fährt die Linie 218 nicht mehr um 22:29 Uhr vom Hauptbahnhof nach Flechtdorf und um 22:40 Uhr auch nicht von Flechtorf zum Hauptbahnhof. Samstags fährt die 218 nicht mehr num 06:19 Uhr und 22:43 Uhr vom Hauptbahnhof nach Flechtorf und auch nicht mehr um 07:40 Uhr
und 22:40 Uhr von Flechtorf zum Hauptbahnhof. Sonntags entfallen die Fahrten um 08:43 Uhr und 20:43 Uhr vom Hauptbahnhof nach Flechtorf und um 08:40Uhr und 20:40 Uhr von Flechtorf zum Hauptbahnhof.

Die neuen Fahrplanflyer erhalten Sie ab Dienstag, 10. Dezember in der WVG-Info, Porschestraße 2 und im Wolfsburger Nordkopf Tower (WNT) Heßlinger Straße 1-5. Alle detaillierten Informationen zu den Fahrplanänderungen sind ab sofort auf der Website der WVG unter www.wvg.de abrufbar. Außerdem erreichen Sie, bei weiteren Fragen, unsere Hotline unter 05361 189 8888.

oepnv-bs

oepnv-bs

Login-P443
%d Bloggern gefällt das: