ÖPNV Ticker:

POL-BS: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall zwischen Pkw und Straßenbahn am Heinrich-Büssing-Ring

Am 24.08.19 um 16.46 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden zwischen einem abbiegenden Fahrzeug und einer Straßenbahn. Beide Fahrzeuge befuhren den Heinrich-Büssing-Ring aus Richtung Hauptbahnhof kommend in Richtung Wolfenbütteler Straße. Der PKW befuhr den Linksabbiegerfahrstreifen, um in die Böcklerstraße einzubiegen. Hierbei kam es zur Kollision mit der Straßenbahn in deren Trasse. Bei der Kollision entstand hoher Sachschaden, zwei Personen wurden leicht verletzt. Beide Unfallbeteiligte behaupten, bei Grünlicht/ Fahrsignal für ihre Fahrtrichtung gefahren zu sein. Wer kann hierzu Angaben machen? Zur Klärung des Unfallherganges werden Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, gebeten, sich mit dem Verkehrsunfalldienst unter der Rufnummer 0531/476-3935 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

©2019 ÖPNV Braunschweig Login-P443
%d Bloggern gefällt das: