ÖPNV Ticker:
BSVG: Rüningenstraße teilweise gesperrt Buslinie 413 fährt stadteinwärts eine Umleitung

BSVG: Rüningenstraße teilweise gesperrt Buslinie 413 fährt stadteinwärts eine Umleitung

Aufgrund von Baumaßnahmen ist die Rüningenstraße ab sofort bis zum 12. August 2019 stadteinwärts teilweise gesperrt. Während der Sperrung fährt die Linie 413 eine Umleitung über die Thiedestraße nach Rüningen und weiter auf dem regulären Linienweg. Sie bedient ersatzweise die Haltestellen „Braunstraße“ und „Rüningenstraße“ auf der Hauptstraße, die Haltestellen „Engelhardtstraße“, „Dieselstraße“ und „Raabestraße“ können nicht bedient werden.

In Richtung Leiferde fahren die Busse über den regulären Linienweg.

Die Buslinien 465 fährt in Richtung Rüningen ebenfalls über die Thiedestraße und bedient die Ersatzhaltestellen. In Richtung Broitzem fährt sie den regulären Linienweg.

Die Fahrzeiten sind unverändert.

 

Quelle: Verkehrs-GmbH
05.08.2019

Der Beitrag verfällt am: Monday 12 August 2019 11:59

oepnv-bs

oepnv-bs

Login-P443
%d Bloggern gefällt das: