BSVG: Vollsperrung Schapen Hordorfer Str/Schapenstr Buslinie 427

Ab Donnerstag, 4. Juli 2019, Betriebsbeginn, bis einschließlich 14. August 2019,
wird die Schapenstraße in Schapen voll gesperrt.
Grund für diese Vollsperrung ist der Bau eines Kreisels im Bereich Hordorfer Straße/
Schapenstraße.

Während der Bauphase kann die Buslinie 427 nicht durch Schapen fahren und wird umgeleitet.

Fahrtweg der Linie 427 ab 15. August

Ab Donnerstag, 15. August 2019 wird die Buslinie 427 die Haltestellen „Steinkamp“, „Alte Dorfstraße“, „Seikenkamp“ und „IGS Volkmarode“ wieder regulär anfahren. Die Busse können allerdings nicht über die Schapenstraße fahren, so dass für die Haltestellen „Schapenstraße“, „Buchhorstblick“ und „Hühnerkamp“ auf der Hordorfer Straße in beide Fahrtrichtungen Ersatzhaltestellen eingerichtet sind.

Geänderte Streckenführung für die Buslinie 427 während dieser Vollsperrung.

 

Linie 427 fährt von Volkmarode eine Direktfahrt ab Moorhüttenweg rechts Hordorfer Straße nach Schapen und weiter über Schapener Straße nach Weddel.

Die Haltestellen „Am Rehmenhof“ „Steinkamp“ „Alte Dorfstraße“ und „Seikenkamp“ können nicht bedient werden. Für die Haltestellen „Am Rehmenhof“ und „Steinkamp“ nutzen Sie bitte die Linie 417.

 

Linie 427 fährt von Weddel Bahnhof: Nach Bedienung der Haltestelle Weddel, Schapener Straße über Schapener Straße zur Hordorfer Straße Richtung Volkmarode.
Die Ersatzhaltestellen in Schapen, Richtung Volkmarode sind, auf der Hordorfer
Straße, Höhe Sandbach und Im Dorfgarten, kurz vor der Einmündung Schapenstraße
eingerichtet.

Folgende Haltestellen können in Schapen von der Linie 427 nicht bedient werden:
Schapenstraße, Buchhorstblick und Hühnerkamp.

In Volkmarode führt die stadteinwärtige Streckenführung über die Straße „Unterdorf“ zur Berliner Heerstraße, sodass die Kombi Haltestelle Morrhütenweg normal bedient werden kann.

Folgende Haltestellen können in Volkmarode von der Linie 427 nicht bedient werden:
Am Remenhof (nur auswärts), Steinkamp, Alte Dorfstraße und Seikenkamp.

Änderungen sind zu jederzeit möglich. Bitte Informieren sie sich vor Fahrtantritt über Änderungen.

 

Bild: Verkehrs-GmbH

Quelle: ÖPNV Braunschweig / BSVG
03.07.2019

oepnv-bs

oepnv-bs

%d Bloggern gefällt das: