ÖPNV Ticker:
WVG: Änderung der Linienführung in Fallersleben

WVG: Änderung der Linienführung in Fallersleben

  • Linien 203 und 261 sind betroffen
  • Umleitung von Fallersleben Richtung Sülfeld wird ab, 14. Juni 2019, gefahren
  • Haltestellen „Nordring“ und „Bahnhofsstraße“ bleiben weiterhin gesperrt

Aktuell fahren die Linie 203 und 261 in Fallersleben in Richtung Wolfsburg und Richtung Sülfeld eine Umleitung. In Richtung Sülfeld wird die Umleitung angepasst und es werden wieder doe reguläern Haltestellen „Westerbreite“, „Zillestraße“ und „Spitzwegstraße“ angefahren. Die angepasste Umleitung führt weiterhin über die Haltestelle „Altes Brauhaus“ und nun neu über „Viehtrift“ zur regulären Haltestelle „Westerbreite“. Ab dieser Haltestelle können die Linien wieder den regulären Linienverlauf aufnehmen. Die Haltestellen „Nordring“ und „Bahnhofsstraße“ bleiben weiterhin gesperrt.

Die Umleitung von Fallersleben Richtung Sülfeld wird ab dem 14.Juni 2019 gefahren.

 

Quelle: WVG
14.06.2019

oepnv-bs

oepnv-bs

Login-P443
%d Bloggern gefällt das: