ÖPNV Ticker:
WVG: Haltestellen „Westerbreite“, „Zillestraße“ und „Spitzwegstraße“ gesperrt

WVG: Haltestellen „Westerbreite“, „Zillestraße“ und „Spitzwegstraße“ gesperrt

04.03.2019, 04:00Uhr, bis 30.03.2019, 00:00Uhr

Von Montag, 4. März 2019, bis voraussichtlich Freitag, 29. März wird die Straße Westerbreite in Fallersleben aufgrund von Sanierungsarbeiten gesperrt. Die Westerbreite ist, im genannten Zeitraum, zwischen der Käthe-Kollwitz-Straße und dem Osseweg gesperrt. Betroffen von der Sperrung sind die WVG-Linien 203 und die Werkslinie 261, beide Linien fahren in dieser Zeit anstatt über die Straßen Westerbreite und Spitzweg über die Straßen Viehtrift und Gifhorner Straße. Durch die Sperrung können die Haltestellen „Westerbreite“, „Zillestraße“ und „Spitzwegstraße“ nicht angefahren werden. Stattdessen werden die Linien die Haltestellen „Viehtrift“, „Schwefelbad“ und „Fallersleben West“ anfahren. Die Fahrgäste werden gebeten auf diese Haltestellen auszuweichen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in EFA erfasst.

 

Quelle: EFA
02.03.2019

oepnv-bs

oepnv-bs

Login-P443
%d Bloggern gefällt das: