BSVG: Sperrung Kreuzung Hagenring – Glismaroder Str ++Aufgehoben++

Streckensperrung ist aufgehoben. Alle Linien Fahren wieder Normal. Bitte beachten sie, es gibt noch Verspätungen aufgrund des unfalles.

 

Wegen eines Schweren Verkehrsunfalls auf der Kreuzung Hagenring – Gleismaroder Str, müssen die Buslinien 416, 419, 429 und R230 umgeleitet werden.
Über die Umleitungsstrecke werden Fahrgäste im Bus informiert.

Die Haltestelle Glismaroder Str kann nicht bedient werden.

Die Stadtbahnlinie 35 ist ebenfalls betroffen und kann derzeit die Kreuzung nicht befahren.
Die Stadtbahnen Enden am inselwall.
Zwischen Rathaus Wilhelmstr und Morrhüttenweg fährt ein SEV.
Die Haltestelle Grenzweg kann nicht bedient werden.

Die Dauer der Sperrung ist derzeit noch unbekannt.

 

Folgende Haltestellen können ggf. nicht bedient werden:

Staatstheater | Regiobuslinie 230
Jasperallee | Regiobuslinie 230
Gliesmaroder Str | Alle Linien
Bültenweg | 419 / 429
Pockelsstr | 419 / 429

 

Folge Anschlüsse können leider nicht gewährt werden.
Der Anschlussverkehr am Rathaus ist durch den Unfall ebenfalls beeinträchtigt.

 

Quelle: Meldung
05.08.2018 14:53

oepnv-bs

oepnv-bs

%d Bloggern gefällt das: