KVG: Umleitung aller Linien zum Altstadtfest in Salzgitter-Bad

Zeitraum: 21.06.2018 bis 25.06.2018 12:00

Anlässlich des 43´zigsten Altstadtfestes in Salzgitter- Bad, vom

22. bis 24. Juni 2018 werden neben den normalen Linien 612 und 613 zusätzliche Einsatzwagen auf diesen Linien angeboten.

In der Nacht von Freitag auf Samstag um 00:15 Uhr, 01.00 Uhr und 01.30 Uhr, in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 00.30 Uhr, 01.00 Uhr und 01.30 Uhr , jeweils ab Salzgitter- Bad / Bahnhof.

Die Sperrung der Kaiserstraße und des Bohlwegs erfolgt am Donnerstag, 21. Juni 2018 (Betriebsbeginn) und endet am Montag, 25. Juni 2018 (ca.12:00 Uhr).

Die Haltestellen Kaiserstraße, Bohlweg, Gittertor und Bismarkstraße (Linie 618) können während der Sperrung nicht angefahren werden.

Die Linien 612, 613, 618 und 628 fahren von der Haltestelle Bahnhof eine Umleitung über Schützenplatz, Nord–Süd-Straße, Hinter dem Salze und Schlopweg zur Haltestelle Gemeindehaus.

Die Linien 603 und 611 fahren von der Haltestelle Bahnhof eine Umleitung über Schützenplatz, Nord-Süd-Straße zur Haltestelle Bismarkstraße, die auch als Ersatzhaltestelle dient, zum Haltepunkt „Hinter dem Salze“ weiter nach Fahrplan.  

Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge!

Für die Haltestelle „Kaiserstraße“ wird die  Ausweichhaltestelle „Bahnhof“ angeboten. 

 

Quelle: KVG Braunschweig
05.06.2018

oepnv-bs

oepnv-bs

%d Bloggern gefällt das: