BSVG: Straßenbahnlinien 3 und 5 fahren wieder in die Weststadt und nach Broitzem

Straßenbahnlinien 3 und 5 fahren wieder in die Weststadt und nach Broitzem

Nach dem Abriss der Oberleitung auf mehreren 100 Metern auf der Münchenstraße, mussten die Straßenbahnlinie 3 und 5 durch Busse im Schienenersatzverkehr zwischen Friedrich-Wilhelm-Platz und Weststadt bzw. Broitzem ersetzt werden. Nach der Reparatur der Oberleitung und einer erfolgreichen Testfahrt, der sogenannten Bügelfahrt, fahren die Straßenbahnen der Linien 3 und 5 ab sofort wieder in die Weststadt bzw. nach Broitzem, und von hier in die Braunschweiger Innenstadt, nach Volkmarode, Linie 3 und zum Hauptbahnhof, Linie 5.

Die Ursache für den Abriss der Oberleitung ist nach wie vor unklar.

Die Vorhandene Meldund der EFA ist damit ungültig.

oepnv-bs

oepnv-bs

%d Bloggern gefällt das: