BSVG: Neue Buslinie für den Süden des Heidbergs?

Braunschweig. Die SPD-Ratsfraktion im Stadtbezirk Heidberg-Melverode regt die Einführung einer neuen Buslinie im Süden des Heidelbergs an. Eine entsprechender Antrag wurde zur kommenden Sitzung des Stadtbezirksrats eingereicht.
Mit Bau des neuen Seniorenzentrums an der Greifswaldstraße sei laut Antrag der SPD erneut vielfach der Wunsch von Bürgern geäußert worden, zumindest mit geringer Taktung wieder eine Buslinie im Süden des Heidbergs einzuführen. Der Bereich Stettin- bis Stolpstraße sei dicht besiedelt, gerade auch von älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Auch seitens der Baugenossenschaft BBG werde dieses Anliegen begrüßt, heißt es in der Vorlage. Der Stadtbezirksrat wird sich in seiner kommenden Sitzung am Mittwoch, 7. Februar, mit dem Thema befassen.
Quelle: RegionalBraunschweig
03.02.2018
oepnv-bs

oepnv-bs

%d Bloggern gefällt das: