ÖPNV Ticker: H: Bombenräumung in Hannover Vahrenwald am Sonntag, 07. Mai 2017

H: Bombenräumung in Hannover Vahrenwald am Sonntag, 07. Mai 2017

Beachten sie bitte das eine Gesonderte Meldung der Üstra in den nächsten Tagen erscheinen wird. Aktuelle Informationen erhalten sie auch unter www.uestra.com
am 07.05.2017 (Zeitraum: 14:00 Uhr – 23:00 Uhr)

Aufgrund einer #Bombenentschärfung in #Hannover #Vahrenwald gibt es am 07.Mai 2017 ab 14:00 Uhr bis in den Abend hinein Einschränkungen im #Bahnverkehr. Betroffen sind die Strecken von Hannover Hbf Richtung Westen und Norden.

Folgende Einschränkungen liegen bei der S-Bahn, DB Regio, #metronom und #erixx vor:

S1

Die S1 verkehrt zwischen Minden (Westf.) und Hannover-Nordstadt.
Von Hannover-Leinhausen fahren sie mit der Stadtbahnlinie 4 (Richtung Roderbruch) und 5 (Richtung Anderten) der ÜSTRA zur Stadtmitte (Kröpcke).
Reisende mit Ziel Hannover-Nordstadt können im Zug verbleiben.

S2

Die S2 verkehrt zwischen Nienburg (Weser) und Hannover-Nordstadt.
Von Hannover-Leinhausen fahren sie mit der Stadtbahnlinie 4 (Richtung Roderbruch) und 5 (Richtung Anderten) der ÜSTRA zur Stadtmitte (Kröpcke).
Reisende mit Ziel Hannover-Nordstadt können im Zug verbleiben.

S4

DIe S4 verkehrt zwischen Bennemühlen und Langenhagen-Pferdemarkt.
Ab Langenhagen-Pferdemarkt fahren sie mit der S5 weiter nach Hannover-Nordstadt.
Von Hannover Nordstadt mit der Stadtbahnlinie 6 ( Richtung Messe/Ost ) der ÜSTRA zur Stadtmitte (Kröpcke)

S5

Die S5 verkehrt zwischen Hannover Flughafen und Hannover-Nordstadt.
Mit der Stadtbahnlinie 6 ( Richtung Messe/Ost ) der ÜSTRA gelangen sie zur Stadtmitte (Kröpcke).

RE1 und RE8

Die RE Linien 1 und 8 verkehren zwischen Norddeich-Mole / Bremerhaven-Lehe und Hannover-Leinhausen .
Von Hannover-Leinhausen fahren sie mit der Stadtbahnlinie 4 (Richtung Roderbruch) und 5 (Richtung Anderten) der ÜSTRA zur Stadtmitte (Kröpcke).

Weitere Infos von der S-Bahn und DB Regio unter

www.bahn.de


RE2 metronom

Der RE2 kann die Halte Langenhagen-Mitte, Isernhagen und Großburgwedel nicht anfahren. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Die genauen Fahrzeiten finden Sie hier.

Weitere Infos unter www.der-metronom.de

RB38 erixx

Betroffen von dieser Sperrung sind die erixx-Verbindungen auf der RB38 (Hannover – Buchholz). Der letzte erixx vor der Bombenräumung, der Hannover Hbf anfahren wird, ist der 83719. Abfahrtszeit in Buchholz ist 12:13 Uhr, in Soltau 12:59 Uhr und die Ankunftszeit in Hannover ist 14:08 Uhr.

Der letzte erixx vor der Bombenräumung, der Hannover Hbf verlassen wird, ist der 83722. Abfahrtszeit in Hannover ist 13:51 Uhr, die Ankunftszeit in Soltau ist 12:59 Uhr und in Buchholz 15:44 Uhr.

Ab 14:15 Uhr wird die Zugstrecke zwischen Hannover Hbf und Hannover-Nordstadt für die Bombenräumung voll gesperrt. Beachten Sie bitte folgendes:

Der erixx (ab 83721) aus Richtung Buchholz, Soltau und Walsrode fährt nur bis Langenhagen Mitte (an Minute 59 Uhr). Dort steigen Sie bitte in die nachfolgende S-Bahn der Linie S5 um. Die verkehrt nur bis Hannover-Nordstadt. Um von dort zum Hauptbahnhof zu kommen, nehmen Sie bitte die nachfolgende Stadtbahn der Linie 6 auf der Brücke über dem S-Bahn-Bahnhof in Richtung Messe Ost und fahren bis zur zentralen Stadtbahn-Umsteigestation Kröpcke. Zum Hauptbahnhof sind es von dort nur noch 5 min zu Fuß.

Der erixx (ab 83724) von Hannover Hbf (planmäßig ab 14:51 Uhr) nach Walsrode, Soltau und Buchholz fährt erst ab Langenhagen-Mitte nach regulärem Fahrplan. Um zum Bahnhof Langenhagen-Mitte zu kommen, laufen Sie bitte von Hannover Hbf 5 min. zur zentralen Stadtbahn-Umsteigestation Kröpcke. Von dort fahren Sie mit der nachfolgenden Stadtbahn der Linie 6 in Richtung Nordhafen bis zur Station Bahnhof Nordstadt. Dort steigen Sie bitte in die nachfolgende S-Bahn der Linien S4/S5 um. Die S-Bahnen fahren bis Langenhagen-Mitte. Von dort verkehrt wiederum der erixx in Richtung Soltau und Buchholz (RB 38).

Weitere Infos unter www.erixx.de

Hinweis:

Bitte planen Sie für Ihre Reise längere Fahrzeiten ein.

Die Fahrkarten der Deutschen Bahn haben am 7. Mai 2017 ab 14 Uhr Gültigkeit in den Stadtbahnlinien der ÜSTRA.

Leider ist noch nicht abschätzbar, wann die Streckensperrung aufgehoben werden kann, da zurzeit von 14 Verdachtspunkten ausgegangen wird.

 

Quelle: EFA
02.05.2017

Der Beitrag verfällt am: Sunday 7 May 2017 11:59

oepnv-bs

oepnv-bs

Login-P443
%d Bloggern gefällt das: