DB: RB40 Bauarbeiten zwischen Helmstedt und Braunschweig 18-28.03.2017

Ausfall einzelner Züge

Sehr geehrte Fahrgäste,

vom 18. – 28. März werden zwischen Schandelah und Weddel Gleise erneuert. Daher können in diesem Zeitraum nicht alle Züge fahren. An den Wochenenden fahren die Züge der RB 40 im 2-h-Takt zwischen Braunschweig und Magdeburg. Die ebenfalls alle 2 Stunden fahrenden Züge der RB 40 zwischen Braunschweig und Helmstedt werden auf dem gesamten Laufweg durch Busse ersetzt.

Montag – Freitag fährt die RB 40 ebenfalls alle zwei Stunden bis / ab Braunschweig, dazwischen ist jeweils ein Königslutter ein Umstieg zwischen Zug und Busersatzverkehr erforderlich.

Für den Schülerverkehr nach Helmstedt fährt ein Bus mit Ankunft in Helmstedt um 7:21 Uhr. Speziell für Pendler aus Richtung Hannover fährt um 16:20 Uhr von Braunschweig ein Schnellbus ohne Zwischenhalt in Weddel und Schandelah nach Königslutter und weiter bis Helmstedt.

Für Fahrten zwischen Braunschweig und Helmstedt mit VRB-Fahrscheinen können Sie alternativ auch die RB 45 von Braunschweig nach Schöppenstedt nutzen – dort besteht in beiden Richtungen unmittelbar Anschluss zur Linie 370 Schöppenstedt – Helmstedt der KVG Braunschweig.

Den Ersatzfahrplan finden sie hier.

Quelle: VRB Online
09.03.2017

oepnv-bs

oepnv-bs

%d Bloggern gefällt das: