ÖPNV Ticker: Wendeburg: Bessere Busverbindung kommt noch 2017

Wendeburg: Bessere Busverbindung kommt noch 2017

Gemeinde Wendeburg. Gute Nachrichten für alle Pendler und Bürger aus der Gemeinde Wendeburg, die auf den Bus angewiesen sind. Das Angebot des Personennahverkehrs auf der Strecke Wendeburg – Braunschweig soll noch in diesem Jahr verbessert werden.

Für die Buslinie 560 sind zusätzliche Fahrten von Montag bis Freitag in der morgendlichen Spitze und nachmittags, vorgesehen. Außerdem soll der Stundentakt an Samstagen bis 22 Uhr fortgeführt werden. Das bestätigt Maximilian Grösch (FDP) vom Ortsrat Wendeburg unter Berufung auf eine Anfrage beim Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB).

Grösch begrüßt die Verdichtung des Angebotes sehr: „Ich freue mich über die zusätzlichen Busse in den Hauptverkehrszeiten, da so der öffentliche Nahverkehr endlich eine ernstzunehmende Alternative zum Pendeln mit dem Auto wird.“

In der Gemeinde Wendeburg gibt es über 4.000 Berufspendler (Stand 2014), die die Strecke nach Braunschweig täglich mit dem Bus oder dem PKW befahren. Das geht aus dem Nahverkehrsplan 2016 für den Großraum Braunschweig hervor. Neue finanzielle Mittel, die durch eine Änderung des Niedersächsischen Nahverkehrsgesetzes vom 1. Januar 2017 zur Verfügung stehen, will der ZGB in die Verbesserung des ÖPNV stecken.

Quelle: News38
07.03.2017

oepnv-bs

oepnv-bs

Login-P443
%d Bloggern gefällt das: