VLG-BBG: Entlastung durch Einsatz zusätzlicher Verstärkungswagen bei der VLG und BBG

Ab sofort werden folgende Fahrten der VLG bzw. BBG im Schülerverkehr entlastet, indem ein zusätzlicher Verstärkungswagen eingesetzt wird:

Linie 120:   7.45 Uhr Wittingen Bahnhof – Hankensbüttel Schulzentrum
Linie 120: 13.45 Uhr Hankensbüttel Schulzentrum – Wittingen Bahnhof
Linie 135: 13.15 Uhr Hankensbüttel Schulzentrum – Wesendorf
Linie 144:   7.47 Uhr Müden Schule – Meinersen Schulzentrum
Linie 163: 13.57 Uhr Wittingen Bahnhof – Brome Schule
Linie 165:   7.03 Uhr Brome Bahnhof – Wittingen Bahnhof

Die Verstärkungsfahrten der Linien 120 und 163/165 sind in Wittingen durchgebunden ohne Umstieg.

Weil der Unterricht vieler Schulen zeitgleich startet bzw. endet und zu diesen Zeiten bereits alle verfügbaren Busse im Einsatz sind, können nur die Fahrten mit höherer Auslastung verdichtet werden. Trotzdem sollen bei hohem Bedarf noch weiteren Fahrten verstärkt werden.

 

Quelle: VRB
09.12.2020

oepnv-bs

oepnv-bs

%d Bloggern gefällt das: